Frauen Union begrüßt die Berufung eines Gleichstellungsbeirates!

Dresden, 20.06.2011

Gleichstellungsbeirat nimmt in Sachsen seine Arbeit auf

Sachsens Sozialministerin Christine Clauß wird in der Zukunft von einem Gleichstellungsbeirat beraten. Ingrid Petzold begrüßt die Gründung dieses Gremiums als Landesvorsitzende der Frauen Union ganz besonders.

"Der Gleichstellungsbeirat ist ein Schritt in die richtige Richtung. Ich erwarte mir ein Gremium, in welchem sich inhaltlich über Themen wie Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder Alterssicherung von Frauen ausgetauscht wird. Parteipolitische Querelen sollten in diesem Gremium keinen Platz haben. Die Vertretung der Interessen der Frauen dagegen absolute Priorität," so Ingrid Petzold.

Weiterlesen...
 
Kreisvorsitzenden Konferenz

Am Samstag, 14. Mai haben sich in der Dresdner Landesgeschäftsstelle die Kreisvorsitzenden der Frauen Union zu ihrer Kreisvorsitzenden Konferenz getroffen. Themen waren:

  • Coaching Programm - Virtuelle Akademie; Referentin Dr. Patricia Peill
  • Positionspapier des Landesvorstandes zum Thema: Frauen bedeuten Zukunft - mehr Chancengerechtigkeit in der Politik!
  • Berichte aus den Kreisverbänden mit Erfahrungsaustausch und Diskussion

Als Ergebnis hat sich eine kleine Arbeitsgruppe mit Frau Philipp, Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen e.V., Frau Lötzsch, Kreisvorsitzende Bautzen und Ingrid Petzold, Landesvorsitzende gebildet. Ziel soll eine erste Auftaktveranstaltung zur Vorstellung der Virtuellen Akademie im Raum Bautzen sein.

 
Mitgliederehrung im Kreisverband Bautzen

Bautzen, 13.11.2010

Bericht Ingrid Petzold

Der CDU Kreisverband Bautzen hatte am Sonnabend Nachmittag, 13. November zur Ehrung langjähriger CDU-Mitglieder in das Klosterstübl nach Panschwitz-Kuckau eingeladen. Dies war auch ein guter Anlass, 20 Jahre Deutsche Einheit zu reflektieren und sich über das Erreichte zu freuen.

Weiterlesen...
 
Spendensammlung für Hochwasseropfer

Obergurig, 13.11.2010

Bericht Ingrid Petzold

auf dem Landesparteitag der Sächsischen Union am Samstag, 6. November 2010 hat der Landesverband der Frauen Union Spenden für das Kuchenhäus´l in Obergurig gesammelt. Das Kuchenhäus´l ist beim diesjährigen Hochwasser schwer beschädigt worden. Die Delegierten und Gäste des Parteitages haben insgesamt 250,- € für den Wiederaufbau gespendet. Vielen Dank an alle.

Weiterlesen...
 
Mitgliederversammlung der Deutschen Sektion der Europäischen Frauen-Union

Dresden,30.10.2010

Bericht Ingrid Petzold

Am 29. Oktober 2010 wurde in Berlin ein neuer Vorstand der Deutschen Sektion der EFU gewählt. Dr. Bärbel Steinkämper wurde in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt, Eva-Maria Wybrands (CDU) aus Sachsen-Anhalt, Gabriele Gebessler (CSU) und  Walburga Freifrau von Lerchenfeld (CSU) wurden als Stellvertreterinnen wiedergewählt.

  

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 14

Termine Landesverband Sachsen

Die nächste FU-Landesvorstandssitzung findet

am 15. August 2019 um 19:00 Uhr
in  der CDU Landesgeschäftstelle statt.
Die Sitzung ist nichtöffentlich.

 

 

  

Fit für Politik der Frauen Union

Wir wollen angehende ehrenamtliche und hauptamtliche Politikerinnen fördern.

Unsere Ansprechpartnerin ist Lilly Vicedom, FU Vorsitzende KV Erzgebirge

Inhalte, Termine und Veranstaltungen unter
http://fu-erzgebirge.de/fit-fuer-politik/

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Frauen Union Sachsen, Fetscherstraße 32/34 in 01307 Dresden, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).
Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.
Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.