Veränderte Erwerbsbiographien – veränderte Alterssicherung

Herzliche Einladung

Erwerbs- und Familienverläufe wandeln sich. Der geradlinige Ablauf des Dreiklangs von Schule, Ausbildung und Beruf trifft schon heute auf viele Menschen nicht mehr zu. In welcher Form die veränderten Lebensläufe auch in eine veränderte Altersphase münden, ist allerdings noch offen. Klar ist aber eines: Sie haben Konsequenzen für die Ausgestaltung der Lebenssituation im Alter. Insbesondere die materielle Ausstattung im Ruhestand basiert in wesentlichen Teilen auf dem früheren, ungebrochenen Lebenslauf. Ohne private Vorsorge droht Vielen die Altersarmut.

Wird das derzeitige Rentenmodell den neuen Herausforderungen noch gerecht? Welche Auswirkungen werden die aktuellen Reformen haben? Was muss jeder selbst tun, um finanziell sicher im Alter leben zu können? Über diese und andere Fragen wollen, ja müssen wir diskutieren.

Ich darf Sie deshalb im Namen der Vereinigungen Senioren Union, Frauen Union, Junge Union, MIT und CDA der CDU Sachsen herzlich einladen zur gemeinsamen Veranstaltung

„Veränderte Erwerbsbiographien – veränderte Alterssicherung“

Dienstag, 7. Mai 2013

17.30 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr)

Eventkantine Chemnitz

(Schönherrfabrik – Haus 9, Schönherrstraße 8, 09113 Chemnitz)

Als Gesprächspartnerinnen konnten wir Frau Dr. Laura Gordo Romeu und Frau Dr. Julia Simonson vom Deutschen Zentrum für Altersfragen in Berlin gewinnen. Beide forschen intensiv zu den Veränderungen von Erwerbsverläufen und den daraus resultierenden Entwicklungen.

Die Moderation der Diskussionsrunde übernimmt Herr Ralph Burghart, Mitglied der Geschäftsleitung der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit und Oberbürgermeisterkandidat der CDU in Chemnitz.

Im Anschluss an Vortrag und Diskussion sind Sie herzlich eingeladen, bei einem kleinen Imbiss miteinander ins Gespräch zu kommen.

Aus organisatorischen Gründen bitte ich Sie herzlich um Rückmeldung zu Ihrer Teilnahme an

CDU Sachsen

Senioren Union

Lortzingstraße 35

01307 Dresden

oder:

per Fax an 0351 – 449 17 60

per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

In der Hoffnung, Sie am 7. Mai in Chemnitz begrüßen zu dürfen, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

 

Friederike de Haas

Landesvorsitzende Senioren Union Sachsen

Staatsministerin a. D.

 

Termine Landesverband Sachsen

Die nächste Sitzung des Landesvorstandes findet

am 02. Oktober 2019 von 19 - 21 Uhr
in der CDU Landesgeschäftstelle in Dresden statt.
(Die Sitzung ist nicht öffentlich)

Vorankündigung!!!

Der 16. Landesdelegiertentag der Frauen Union Sachsen

mit Neuwahl des Vorstandes findet am 
30. November 2019
in 09557 Flöha, Fabrikweg 4 statt.

 

 

  

Fit für Politik der Frauen Union

Wir wollen angehende ehrenamtliche und hauptamtliche Politikerinnen fördern.

Unsere Ansprechpartnerin ist Lilly Vicedom, FU Vorsitzende KV Erzgebirge

Inhalte, Termine und Veranstaltungen unter
http://fu-erzgebirge.de/fit-fuer-politik/

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Frauen Union Sachsen, Fetscherstraße 32/34 in 01307 Dresden, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).
Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.
Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.